Einwohnerrat Herisau

Erste Sitzung des Einwohnerrats in Herisau im neuen Amtsjahr

Am 19. Juni 2019 tagte der Einwohnerrat zum ersten Mal im neuen Amtsjahr 2019/2020. Die Traktandenliste beinhaltete die Wahl des Präsidenten und des Büros, die Wahl der Geschäftsprüfung- und Finanzkommission und die Ergänzungswahl von zwei Mitgliedern in die besondere parlamentarische Kommission «Arealentwicklung Bahnhof Herisau». Ausserdem wurde eine Interpellation beantwortet. Unsere Einwohnerrätin Nadja Koch wurde als […...

Neuigkeiten

Position der CVP Schweiz gegen die steigenden Gesundheitskosten

Die steigenden Kosten im Gesundheitswesen schlagen sich in höheren Krankenkassenprämien nieder. Diese sind im Schnitt rund 4 Prozent pro Jahr gestiegen. Dieser Anstieg beeinflusst das verfügbare Einkommen negativ: Das potenzielle Wachstum des verfügbaren Durchschnitteinkommens schrumpfte von 2016 auf 2017 aufgrund des Prämienanstiegs um 0,3 Prozentpunkte. Dieser anhaltende Trend ist langfristig für Schweizer Haushalte nicht tragbar [&hellip...

Initiativen und Referenden

Für tiefere Prämien – Kostenbremse im Gesundheitswesen

Seit Jahren steigen die Krankenkassenprämien jährlich um rund 5% und reissen ein immer grösseres Loch in unser Budget. Schuld daran sind die überbordenden Kosten im Gesundheitswesen. Laut Experten könnten heute 20% oder 6 Milliarden Franken der Kosten in der obligatorischen Grundversicherung ohne Qualitätsverlust eingespart werden. Es ist offensichtlich: Die Behörden und die Akteure im Gesundheitswesen […]

Einwohnerrat Herisau

Einwohnerratssitzung – Arealentwicklung Bahnhof Herisau

Das Entwicklungsprojekt des Bahnhofareals in Herisau ist ein Generationenprojekt, das grosse Aufmerksamkeit verdient. Nicht nur aus finanzieller Sicht, sondern wegen der Ausstrahlung für Herisau und die gesamten Region! Das Bahnhofsareal in Herisau ist das Tor zum Appenzellerland. Der Bahnhof ist ein Knotenpunkt des Appenzellerlands im Schnittpunkt von St.Gallen, Toggenburg, Fürstenland und damit die umliegenden Regionen. […]